Projekte

Erfurt, 24. Juni 2016 / Zum Schuljahresabschluss erhielten 10 Hotelbetriebswirte die begehrten Zeugnisse und damit den Abschluss als „Staatlich geprüfte Betriebswirte“.

weiterlesen...

 

Projekte

Erfurt, 25.05.2016 / In der letzten Aprilwoche veranstaltete das Einkaufscenter Anger 1 in Erfurt den Wettbewerb um die „Goldene Kochmütze“. Im Fokus aller teilnehmenden Köche stand das weiße Gold – der Spargel. Täglich präsentierte ein Koch seine Variationen. Koch-Auszubildender Michael Schreck im 2. Lehrjahr ging für das DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM an den Start. Der 28-Jährige stellte sein bereits erlerntes Wissen und Können mit „Bruschetta mit Pflaumen-Spargelragout“ unter Beweis und zeigte zudem, dass kochen auch Entertainment ist.

weiterlesen...

Erfurt, 14.05.2016 / Nach wie vor ist das Bild des Thüringer Gastgewerbes getrübt durch Nachwuchssorgen und Fachkräftemangel. Seit drei Jahren wirkt der DEHOGA Thüringen dem mit der Vermittlung ausländischer Auszubildenden entgegen. Seinerzeit waren die gestrandeten Spanier vermittelt worden, die sich nunmehr nach 3-jähriger Ausbildung in wenigen Wochen der praktischen Prüfung stellen werden.

weiterlesen...

Erfurt, 04.11.2015 / Einen knappen zweiten Platz belegte die Tafel der Erfurter Hotelfachschule beim TOP-Tafel-Wettbewerb auf der neuen Fachmesse ISS GUT!, die vom 1. bis 3. November 2015 in Leipzig Premiere feierte.

Unter dem Motto „B(isst) du noch natürlich?“ präsentierten die Schüler der HFS 14 zwei gegenüberliegende kontroverse Seiten. Zum einen die „natürliche“ Seite und als Gegenpart die „unnatürlich-angepasste“ Seite.

weiterlesen...

Erfurt, 16.10.2015 / Die Berufsschule Gastgewerbe im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM ist eine der wenigen Berufsschulen, die von einem Unternehmerverband, nämlich dem DEHOGA Thüringen e.V. getragen wird.

„Gerade vor dem Hintergrund des demographischen Wandels und dem Fachkräfte- als auch Auszubildendenmangel, muss sich ein Unternehmerverband engagieren und sich den Herausforderungen stellen. Wenn wir heute nicht handeln, werden wir in 20 Jahren kaum noch Fachkräfte haben.“, so Gudrun Münnich, die Präsidentin des DEHOGA Thüringen.

In dieser Woche wurde dazu durch den Arbeitskreis „Berufsschule – Ausbildungsbetriebe“ ein Schulbeirat gegründet. Es waren Vertreter der Ausbildungsbetriebe sowie die pädagogischen Fachkräfte des KOMPETENZZENTRUMS gekommen.

weiterlesen...

Erfurt, 13.07.2015 / 14 hochmotivierte Absolventen der Hotelfachschule Erfurt erhielten im Beisein ihrer Lebenspartner, Eltern, Geschwister und Freunde, feierlich ihre Zeugnisse zum/r „Staatlich geprüften Betriebswirt/in für das Hotel – und Gaststättengewerbe“.

Dirk Ellinger, Hauptgeschäftsführer des DEHOGA Thüringen, führte in seiner Ansprache an die Absolventen aus: „Sie, liebe Absolventen haben während Ihrer Aufstiegsfortbildung nicht nur nützliches Wissen in BWL, Recht, Rechnungswesen oder Steuern erlangt, sondern auch viele wertvolle Erfahrungen bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Projekten gesammelt. Zudem haben Sie die Möglichkeiten einer praktischen Aufstiegsfortbildung in einer vom DEHOGA Thüringen als Unternehmerverband getragenen Hotelfachschule genutzt. Machen Sie nun etwas daraus.“

weilterlesen...

Erfurt, 28.08.2014 / Sehr großen Zuspruch fanden am heutigen Tag die beiden vom DEHOGA Thüringen angebotenen Informationsveranstaltungen zum Thema Mindestlohn. In den letzten Monaten waren nicht zuletzt aufgrund der umfassenden Diskussionen im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens, aber auch der gescheiterten Tarifverhandlungen für einen bundeseinheitlichen Mindestlohntarifvertrag für das Gastgewerbe, viele Fragen von Unternehmern aufgetreten, die es zu klären gilt.

weiterlesen...

07.10.2014 / Vom 03.10.2014 bis 06.10.2014 fanden bereits zum 35. Mal die Deutschen Jugendmeisterschaften der gastgewerblichen Berufe statt und zum 16. Mal im Steigenberger Grandhotel auf dem ehrwürdigen und geschichtsträchtigen Petersberg in Königswinter. Deutschlands 51 beste Hotelfachleute, Restaurantfachleute und Köche aus 17 DEHOGA-Landesverbänden traten an, um die „Deutschen Jugendmeister 2014“ zu ermitteln. Nach den umfangreichen theoretischen Aufgaben und der Warenerkennung am Sonnabend, ging es am Sonntag bei den verschiedenen Aufgaben für die drei Berufsgruppen um die Präsentation der praktischen Fähigkeiten und Kenntnisse. Kochen, garnieren, dekorieren und eindecken, Cocktails mixen, Zimmer checken, Verkaufsgespräche führen – zwei Tage lang herrschte im gesamten Hotel rege Betriebsamkeit. Dieses Wissen und die Fertigkeiten wurden durch kompetente Fachjurys vom Verband der Serviermeister VSR, dem Verband der Köche VKD sowie dem Brillat Savarin Kuratorium der FBMA-Stiftung getestet und bewertet.

weiterlesen...

01.10.2014 / Die Thüringer Jugendmeister 2014 der gastgewerblichen Berufe standen nach einem spannenden und langen Finaltag fest. Bereits am 27.07.2014 traten die Auszubildenden zum Theoriewettkampf, bestehend aus Fachtheorie, Fachrechnen, Warenerkennung sowie einem Kompetenz-Test, gegeneinander an. Die Besten zwei jeder Berufsgruppe der theoretischen Prüfung gingen im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM am 29.09.2014 an den Start, um ihre praktischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

weiterlesen...

Feierliche Zeugnisübergabe an die diesjährigen Absolventen

Erfurt, 17.07.2014 / Im Festsaal des DEHOGA Thüringen Kompetenzzentrum fand am heutigen Tag die feierliche Zeugnisübergabe an die diesjährigen Absolventen der Hotelfachschule Erfurt statt.

weiterlesen...

HOTELFACHSCHULE ERFURT gewinnt TOP-TAFEL-IDEE Wettbewerb auf der GÄSTE 2013


Erfurt, 18. September 2013 / Mit einem außergewöhnlichen Thema „Heute wird nicht geschlafen, wir schlemmen mit Ihnen durch den Tag“  hat das Team der Erfurter Hotelfachschule den diesjährigen Wettbewerb „TOP-TAFEL-IDEE 2013“ auf der GÄSTE Messe in Leipzig gewonnen. Die kreativ eingedeckte Tafel begeisterte sowohl die Besucher-, als auch die Fachjury und erhielt den mit 1.000 Euro dotierten ersten Platz. Damit verwiesen die Hotelfachschüler zwei Teams aus Leipzig auf Rang zwei und drei. Insgesamt sechs Top-Tafeln kämpften um die begehrte Auszeichnung im Rahmen der GÄSTE 2013

weiterlesen...

Schülerkochpokal – 16. Bundeswettbewerb 2012/2013

Am 11. Februar 2013, fand der 16. Schülerkochpokal im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM mit 5 Teams statt. Vorgaben waren: - gestaltet ein 3-Gang-Menü für 4 Personen. Das Motto lautet: Land auf, Land ab aus deutschen Landen!

Beim Menü mussten folgende Dinge berücksichtigt werden: 1. Gang – eine Suppe, 2. Gang mit Geflügel aus der Region, 3. Gang mit Schokolade. Mitmachen durften alle kochinteressierten Schüler der Sekundarstufe 1. Jedes Team besteht aus 4 Schülern (3 Köche und 1 Servicekraft), 1 Betreuer.

Projekttage mit dem Gutenberggymnasium Erfurt

Das TEAM des DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUMs erlebte vom 6. bis 8. Februar 2013 gemeinsam mit ca. 70 Schülern des Gutenberg Gymnasiums außergewöhnliche Projekttage. Getreu dem Motto "Kochen wie die Großen", ging es in der Profiküche heiß her.

Tag 1: Man schaute hinter die Kulissen einer Profiküche und kochte das eigene Mittagessen selbst. Tag 2: Hunger nach der Schule? – kein Problem für uns! Die Kochprofis lernten schnelle kleine Gerichte kennen. Tag 3: Auch backen war nicht schwer – ein leckeres Rezept musste her. Die Kochprofis backten für den Tag der offenen Tür. Wir wünschen allen Schülern und Lehrern auch in Zukunft viel Spaß mit "Bildung, die schmeckt!".

weiterlesen